• carolinlaetsch

Die Geschichte hinter dem MEL LUNA Honiglikör

Aktualisiert: 17. Sept 2019




Mit der Liebe zur Natur und dem Wunsch nach einem Hobby im Freien begann ich im Jahr 2018 mit dem Imkern in einem Kleingarten in Leipzig-Stötteritz. Zunächst galt es, die beiden ersten Bienenvölker gut durch den Winter zu bringen. In dieser Zeit kam jedoch bereits die Frage auf: Was tun mit dem zukünftigen Honig? Alles selber essen? Natürlich liebe ich Honig, doch 50kg und mehr pro Jahr sind eindeutig zu viel für den Eigenbedarf. Aber nur Honig zu verkaufen, schien mir zu einfach. Bereits da hatte ich die Idee, etwas weniger Bekanntes anzubieten. Zur gleichen Zeit näherte sich zudem die Themenfindung meiner Masterarbeit im Studiengang General Management an der HTWK Leipzig. Also warum nicht beides vereinen? So beschloss ich, im Rahmen der Masterarbeit einen Businessplan für die Gründung eines Start-ups zu schreiben. Die Idee zum Honiglikör war geboren.



Mit dem wachsenden Wissen über Bienen stieg mein Interesse an Insekten sowie das Bewusstsein über die enorme Wichtigkeit dieser kleinen Lebewesen für unsere Existenz. Die Bedrohung der Insekten und deren starker Rückgang ist mehr als besorgniserregend. Um dieser Problematik entgegen zu wirken, gründete ich mit drei weiteren Leipzigern die Initiative Leipzig summt! im März 2019. Daraufhin entwickelte sich schnell der Gedanke, die Initiative mit dem Verkauf des Honiglikörs zu unterstützen. Konkret bedeutet dies nun, dass 10% des Gewinns an die Insekteninitiative Leipzig summt! gespendet werden. Im Frühling 2019 begann ich dann mit der Ausarbeitung des Businessplans und der Vorbereitung der praktischen Umsetzung des Projekts. Ein knappes halbes Jahr voller Arbeit später ist der Businessplan gedruckt, die Masterarbeit abgegeben und eine Flasche des fertigen Honiglikörs steht hier neben mir auf dem Tisch. Ich freue mich unglaublich! Um herauszufinden, wie groß die Nachfrage ist und wie der Likör angenommen wird, ist die jetzige Auflage auf 200 Flaschen limitiert. Wenn's euch schmeckt, gibt's nächstes Jahr mehr! Ich hoffe, euch wird der MEL LUNA Honiglikör genauso gut schmecken wie mir! In diesem Sinne, bis zum nächsten Blog-Beitrag!


0 Ansichten

Inhaberin: Carolin Gerlinde Lätsch
Alfred-Kästner-Straße 25
04275 Leipzig

Tel: +49 1737912692

E-Mail: info@melluna.de

© 2019 by Carolin Gerlinde Lätsch (MEL LUNA)

Hergestellt durch:

Harzer Likör Manufaktur

Wellbachweg 26A
06485 Quedlinburg / OT Gernrode
Sachsen-Anhalt

  • Black Instagram Icon